Aktuelles

Aktuelle und weniger aktuelle Informationen rund um die Tätigkeiten der DLRG Ortsgruppe Sehnde e.V.

Im Archiv finden sich ältere Berichte. Die Jahrbücher stehen auch zum Download zur Verfügung.

Bei der DLRG gibt es ein Magazin, den "Lebensretter". In diesem Magazin werden Informationen aus dem gesamten Bundesgebiet veröffentlicht. Nähere Informationen sowie die Möglichkeit, den die Printausgabe des "Lebensretter" kostenpflichtig zu abonnieren, gibt es hier.

20.06.2018 Mittwoch

Stichkanalschwimmen abgesagt!


Achtung! Aufgrund mangelnder Teilnehmerzahlen wurde das 13. Sehnder Stichkanalschwimmen heute abgesagt. Alle Teilnehmer wurden bereits per Email informiert. Allerdings werden wir einen neuen Versuch im September zu starten. Der neue Termin wird rechtzeitig nach den Sommerferien Anfang August bekannt gegeben. Für Rückfragen steht das ORGA-Team zur Verfügung. mehr


15.06.2018 Freitag

JETis besuchen Rettungswache am Steinhuder Meer


Ein wichtiger Bestandteil der Arbeit in jedem Verein ist die Nachwuchsförderung. Das gilt insbesondere auch für die DLRG. Deshalb besuchten am Sonntag dem 10.06.2018 zehn JETis der Ortsgruppe Sehnde die Wasserrettungsstation Mardorf/Weiße Düne. JET bedeutet Jugend-Einsatz-Team. Hier werden Kinder und Jugendliche, die noch nicht das erforderliche Alter von 16 Jahren erreicht haben, um in die Einsatzabteilung übernommen zu werden, theoretisch und praktisch fit gemacht für ihren späteren Einsatz z.B. im Wasserrettungsdienst. Auch in der DLRG Ortsgruppe Sehnde e.V. hat sich eine Gruppe von Jugendlichen gefunden, die das erste Jugend-Einsatz-Team in Sehnde bilden. Bei der ersten Aktion lernten die JETis den Wasserrettungsdienst am Steinhuder Meer kennen, die vier Älteren nahmen dabei... mehr


12.05.2018 Samstag

Vatertagswache am Steinhuder Meer


Vatertag - für viele ein willkommener Anlass zum ausgelassenem Feiern in froher Runde. Damit das für die Feiernden aber mit möglichst wenigen Folgen verbunden ist, müssen viele andere dafür sorgen, dass nichts passiert bzw. helfen, wenn doch etwas passiert ist. Insgesamt 50 Einsatzkräfte von DLRG, Polizei, DRK und Sicherheitsdienst sowie 4 Pferde standen deshalb in Mardorf an der Weißen Düne bereit. Dabei auch eine Rettungsschwimmerin und ein Bootsführer aus der DLRG Ortsgruppe Sehnde. Trotz großer Mengen an Feierlustigen mit großen Alkoholvorräten sowie teilweise abenteuerlichen selbstgebauten Bollerwagen und lauter Musik gab es abgesehen von ein paar Kleinigkeiten wenig für die Helfer zu tun. Das MRB Otter lief gegen Mittag einmal aus, um einen havarierten Segler bei etwas... mehr


31.03.2018 Samstag

Frohe Ostern


Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und deren Angehörigen sowie allen Förderern und Freunden ein schönes und ruhiges Osterfest. mehr


31.03.2018 Samstag

Jahrbuch 2017 ist online


Ab sofort steht das aktuelle Jahrbuch 2017 der DLRG Ortsgruppe Sehnde e.V. online. Unter folgendem Link: Jahrbuch 2017 steht das Jahruch zum Download bereit. Inhalte sind wieder zunächst das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2017 sowie die Berichte der Technik. Außerdem ein Streifzug durch die Aktivitäten der Ortsgruppe. Viel Spaß beim Lesen.   mehr